bau-karriere.com: Eine Plattform der Extraklasse

20. September 2011

Jeder der im Bau Gewerbe zu Hause ist, oder gerne wäre, sollte einmal auf bau-karriere.com vorbei schauen.

Jobbörse par excellence
Für Jobsuchende Ingenieure oder Kaufleute aus der Bauwirtschaft ist diese Stellenbörse sehr zu empfehlen. Der erste Vorteil liegt auf der Hand: Anstatt sich bei anderen Jobportalen durch unübersichtliche und schlecht funktionierende Filter zu quälen, findet man bei bau-karriere.com von Anfang an nur Jobs aus der eigenen Branche. Darüber hinaus kann man sich registrieren und ein Profil anlegen, welches für Mitarbeiter suchende Firmen einzusehen ist. Dadurch kommen Firmen mit Stellenangeboten auf einen zu, ganz ohne das man eine Bewerbung geschrieben hat.
Firmen profitieren auf eine ähnliche Art und Weise: Inserieren diese ihre Stellenangebote auf der Page, so können sie sicher sein, dass sie nur Bewerbungen von an der Branche interessierten Fachkräften erhalten.

Firmen im Profil
Neben unzähligen Stellenangeboten sind auch viele Firmen mit einem eigenen Profil vertreten und geben dem Besucher die Möglichkeit, ausgiebige Informationen zu sammeln oder den idealen Partner für das eigene Bauvorhaben zu finden.

Austausch unter Kollegen
Ein umfangreiches Forum rundet das Angebot von bau-karriere.com ab. Hier trifft man gleichgesinnte, Spezialisten, Fachmänner usw. mit denen man aktuelle News rund ums Baugewerbe austauschen kann. Ob nun der Rat eines Spezialisten gefragt ist, oder eine angeregte Diskussion über einen umstrittenen Sachverhalt geführt werden soll, oder ob es nur um einen entspannten Afterwork Smaltalk geht: Hier ist alles möglich.

Eine runde Sache:
Alles in allem ist bau-karriere.com die Plattform in der Bauwirtschaft und vereint Jobbörse, Forum und Blog auf einzigartige Weise. Jeder der in der Branche zu Hause ist, sollte hier einmal vorbei schauen.

Mehr zu: Allgemein

Kommentare (1)

Trackback URL | Kommentare-RSS Feed

  1. Henni sagt:

    Sehr praktisch! Vielen Dank für den Tipps, werde ich gleich weitergeben.